Wie ein Nippel die Welt für immer veränderte Podcast Janet Jackson Super Bowl

#100 Wie ein Nippel die Welt für immer veränderte!

"Wie ein Nippel die Welt für immer veränderte" Hollywood Tramp Podcast Janet Jackson Super Bowl

Man nennt es auch den 11. September der Popkultur: Nipplegate! In 2004 entblößte Justin Timberlake bei der Super Bowl Halftime Show die Brust von Janet Jackson. Ihr Nippel war nicht einmal eine Sekunde lang zu sehen und veränderte dennoch alles.

Die groß erwartete Halftime Show von Janet Jackson wurde zum Desaster. Sie und Justin Timberlake beteuern bis heute, dass es sich um einen Unfall gehandelt habe und keine Absicht war. Doch vor allem mächtige Männer, wie CBS-Chef Moonves, waren davon besessen Janet Jacksons Karriere zu beenden, sagen einigen Quellen. Eine regelrechte Hexenjagd begann, die heute viele der involvierten Menschen nicht nachvollziehen können.

Machmissbrauch, Rassismus und die Ungleichheit zwischen Mann und Frau!

Es geht um Machtmissbrauch, Rassismus und die Ungleichheit zwischen Mann und Frau. Warum wurde die schwarze Frau zur einzig Schuldigen ernannte, während der weiße Mann davon profitierte? Wieso hat sich Justin Timberlake nicht für Janet stark gemacht und wieso wurde sogar ein offizieller Fall vor Gericht aus der ganzen Sache?

Mein Experte der Musikgeschichte, René, und ich beleuchten die Missstände dahinter und klären, wieso Nipplegate so repräsentativ für viele Themen der heutigen Zeit ist. Den Hollywood Tramp Podcast gibt es jeden Sonntag neu auf SpotifyiTunes und überall, wo es Podcasts gibt. Oder direkt ohne App im Player HIER. / Berry

Bild © CBS/YouTube