Adele

Alle Zeichen stehen auf ein Adele-Comeback!

Am Wochenende war die 30 in diversen Metropolen aufgetaucht. U.a. auf der Brooklyn Bridge in New York, das Kolosseum in Rom, den Louvre in Paris und das Brandenburger Tor in Berlin. Wie wir wissen, benennt Adele ihre Alben nach dem Alter in dem sie es aufgenommen hat. Ist das also die erste Ankündigung?

Während andere Weltstars eine ausgeklügelte Werbestrategie brauchen, braucht man bei Adele lediglich eine Zahl zu posten und die Fans rasten aus. Doch Adele ist aktuell 33 Jahre Alt. Ist das also wirklich der Nachfolger von „19“, „21“ und „25“? Wenn man bedenkt, dass die Alben sich mit der jeweiligen Lebensphasen der Musikerin beschäftigen, besingt Adele vielleicht ihr altes Ich von vor drei Jahren. Möglich wäre es.

Alles verschoben?

Es gab immer wieder Gerüchte, dass am 04. November neue Musik von Adele kommen wird. Nun haben Medien berichtet, dass Adele alles um eine Woche verschoben haben soll, um dem ABBA Release am 04. November aus dem Weg zu gehen. Heute hat sie zudem ihr Profilbild auf Instagram geändert, nachdem ihre Website letzte Woche zeitweise down war. Es stehen also alle Zeichen auf Comeback, da bin ich mir sicher. / Berry

Update 5.10.2021: Heute hat Adele den ersten Teaser gepostet und verkündet, dass die erste Single „Easy On Me“ am 15. Oktober erscheinen wird!

Bild © SNL