Zayn Malik ist mit seinen 23 Jahren auf dem besten Wege, ein ernstzunehmender Solokünstler wie Justin Timberlake zu werden. Nachdem er sich von „One Direction“ trennte, überzeugte er bereits mit seiner ersten Single „Pillow Talk“.

Nun erscheint endlich mein Lieblingssong „Like I Would“ von seinem Debütalbum. Dazu hat Zayn ein futuristisches Video im Look der „Tron Legacy“ gedreht, mit vielen Laserstrahlen, futuristischen Anzügen und einem etwas irritierendem in Orangerot gefärbtem Auge. Naja, trägt man wohl so in der Zukunft. Hier kannst du dir das Video in voller Länge ansehen. 


Titelbild: Vevo

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.