Vize & Tokio Hotel liefern mit „White Lies“ die Tanzhymne für GNTM!

Zusammen mit VIZE veröffentlichen Tokio Hotel den Titeltrack zur diesjährigen Staffel von „Germanys Next Top Model“. Auf „White Lies“ überraschen Bill & Co. mit einem, für die Band, ungewohnten Sound.

Das Tokio Hotel ein festes Thema auf Hollywood Tramp sind, wisst ihr ja spätestens seit ich die Jungs drei Mal zum Interview treffen durfte. Somit habe ich auch den heutigen Song mit Spannung erwartet, der Anfang der Woche auf Instagram angekündigt wurde.

Erst kürzlich veröffentlichten Tokio Hotel eine neue Version ihres Klassikers „Monsun“ und ihre neuste Single haben sie gemeinsam mit den Überfliegern VIZE veröffentlicht. VIZE hat bereits mit Alle Farben, Tom Gregory, Felix Jaehn, Alan Walker u.v.m. gearbeitet.

Nur der Anfang klingt wie ein typischer Tokio-Hotel-Song

„White Lies“ ist nicht einfach nur eine schnell im Studio entstandene Kollaboration, sondern ein Song, für den beide Acts ihre jeweiligen Stärken auf Augenhöhe miteinander vereinen. Der Anfang klingt wie ein typischer Tokio-Hotel-Song der klassischen Sorte. Bis dann die treibenden Beats und die Basslines einsetzten.

Das Lyrics Video feiert heute um 18 Uhr Premiere auf YouTube und das offizielle Video kommt eine Woche später. Den Song findet ihr jetzt schon in der „New Pop“-Playlist auf Spotify. / Berry

Hollywood Tramp „New Pop“-Playlist

Bild © Christoph Köstlin