Shakira Te Felicito

Shakira tanzt den Robot im sexy „Te Felicito“-Musikvideo!

Shakira Te Felicito

Shakira war schon immer für eine Überraschung gut und ist in viele Musikgenre eintaucht. Bei ihrem neuen Song „Te Felicito“ hat sie sich mit dem Durchstarter der lateinamerikanischen Musik, Rauw Alejandro, zusammengetan und eine Mischung aus Elektropop, Funk und Reggaeton geschaffen.

Der Song ist eine Art Abschiedskuss an den/die Ex. Der Titel „Te Felicito“ bedeutet so viel wie „Ich gratuliere dir“ und ist natürlich als sarkastischer Abschied zu verstehen. Shakira singt davon, endlich jemanden so zu sehen, wie er wirklich ist, bevor Rauw sich ihr in der zweiten Strophe des Songs anschließt. Das Video, bei dem Jaume de la Iguana Regie führte und das in Barcelona gedreht wurde, ist ebenso verspielt. Es zeigt Shakira, wie sie einen Roboter-Liebhaber zum Leben erweckt.

Heißes Duett mit Rauw Alejandro

Das Video ist auch eine Gelegenheit für die beiden Künstler*innen, gemeinsam eine lustige, von Robotern inspirierte Choreografie aufzuführen. Sicherlich eine gute Strategie für einen TikTok-Trend. Rauw, der derzeit auf Tournee ist, ist für seine Dance-Moves bekannt, während Shakira 2020 mit ihrer „Girl Like Me“-Tanzchallenge auf TikTok viral ging. Im Mai diesen Jahres wird sie als ausführende Produzentin in der NBC-Tanzshow „Dancing With Myself“ zu sehen sein.

“Te Felicito” ist der Nachfolger zur Single “Don’t Wait Up”, den Shakira letzten Sommer veröffentlicht hatte. Ich hatte hier berichtet. Derzeitig arbeitet sie an ihrem nächsten Studioalbum, wozu es kaum weitere Infos zur Zeit gibt. Bis dahin dürfen sich Fans über das Musikvideo zu “Te Felicito” freuen. / Berry

Bild © YouTube Shakira