Matthew Conway ist ein Illustrator, der besonderen Wert auf die Details seiner Bilder legt. So setzt er den Männerkörper in seinen Arbeiten so gekonnt in Szene, dass sie beinahe lebendig zu werden scheinen. 

In dieser Serie stelle ich euch regelmäßig einen Illustrator oder Künstler vor, der homoerotische Werke zeigt und den schwulen Mann in seiner Art und Weise verwirklicht. So auch Matthew Conway, dessen Bilder vom nackten Mann fesselnd sind. Mehr von ihm gibt es auf seiner Website matthewsconway.com oder direkt auf Instagram. Viel Spaß!

I have been wanting to practice more with watercolor, as I feel I am not as proficient with the medium as I am with color pencil. Learning a new process can be frustrating and difficult, but I think everyone should push themselves to grow and develop new skills. This watercolor is of my friend @stopher.nyc and I’m really pleased with how it turned out. Stay tuned to see my development through using watercolor (though I will still draw a lot too!) . . http://matthewconwayartwork.bigcartel.com . . #painting #paint #pencil #art #artwork #scruff #hairy #scruffy #otter #beard #beaded #hairychest #scruffyhomo #beardedmen #beardedgay #gayswithbeards #beardnaked #beardedcub #nudemen #scruffyhomo #outline #drawn #drawing #queer #gayart #hairygay #hairychest #glasses

Ein Beitrag geteilt von Matthew Conway (@matteattack) am

Bild: instagram/matteattack