Der 23-jährige Sam Smith machte es spannend und ließ uns lange spekulieren, ob er denn nun den neuen Bond-Song singen wird oder nicht. Doch vor einigen Wochen erschien der Song und nun folgt das elegante Video zu „Writing´s on the Wall“. 

Das Video wurde Luke Monaghan gedreht und beinhaltet viele original Filmszenen aus dem neuen Bond-Streifen „Spectre“, der weltweit am 06. November in die Kinos kommt. Es ist der 24. James Bond Film und der vierte mit Hauptdarsteller Daniel Craig. Sam Smith hingegen steuert mit „Writing´s on the Wall“ seinen ersten für einen Film komponierten Song ab. Er ist damit der erste männliche britische Solokünstler seit 1965, der für „007“ den Song präsentiert. 1965 war es zuletzt Tom Jones mit „Thunderball“. 

Titelbild: Universal Music