Regisseur Ryan Murphy ist nicht aufzuhalten. Seine erfolgreichen Netflix Produktionen sind im vollem Gange und jetzt verrät er erste Details über den neuen Film „The Prom“ u.a. mit Meryl Streep und Nicole Kidman.

Ryan Murphy hat einen ersten Blick auf die Besetzung seiner neuesten Netflix-Films „The Prom“ veröffentlicht. Mit dabei sind die zwei Oscar-Preisträgerinnen Meryl Streep und Nicole Kidman. Ebenfalls dabei sind Kerry Washington, Andrew Rannels, Keegan-Michael Key und James Corden.

Kurz vor der Veröffentlichung der Murphy Serie „Ratched“, die am 18. September u.a. mit Sarah Paulson auf Netflix starten wird, wissen wir nun, dass da noch mehr kommen wird. Zuletzt hatte Murphy mit „Hollywood“ und „The Politician“ zwei erfolgreiche Serien für Netflix abgeliefert. Zudem wurde schon ein Remake von „The Boys in the Band“ verkündet. Ganz abgesehen von seinen anderen Produktionen, wie „POSE“, „American Horror Story“ und „American Crime Story“.

RYAN MURPHYS NEUE NETFLIX-SERIE „RATCHED“ ENTFÜHRT UNS IN DIE PSYCHIATRIE!

Bei dem kommenden Film „The Prom“ handelt es sich um eine Adaption des Broadway-Stücks aus 2018 und erzählt die Geschichte von vier, nicht mehr ganz zu angesagten, Broadway-Stars. Um ihrer Karriere wiederzubeleben helfen sie einer Schülerin in einer konservativen Kleinstadt dabei, ihre Freundin zum Abschlussball zu bewegen.

NETFLIX VERFILMT KLASSIKER MIT AUSSCHLIESSLICH OFFEN SCHWULEN SCHAUSPIELER

Ryan Murphy postete auf Instagram ein Foto vom Cast mit den Worten: „Meet the incredible icon-packed cast of Netflix’s THE PROM“. Ein genaues Datum gibt es nicht, aber Murphy verwies darauf, dass Weihnachten praktisch um die Ecke sei. Mal gucken, wann der erste Trailer kommt. Ich bin gespannt. / Berry

Bild: Dick Thomas Johnson from Tokyo, Japan / CC BY