Der „Vice“-Reporter Thomas Morton ist dünn, schmächtig und heterosexuell. Also alles, nur kein Bär. Dennoch hat er sich für die Dokuserie „Vice Daily“, die verschiedene amerikanische Subkulturen durchleuchtet,  in eine neue Welt getraut und in den USA die „Bear Week“ besucht. Die schwule Bären-Szene ist eine schwule Subkultur, die den Mann als haarigen großen Bären beschreibt und viele interessante Eigenarten zu bieten hat. Das informative und lustige Video, kannst du dir hier in voller Länge ansehen. 

Titelbild: Vice

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.