„Queer Eye“ ist für vier Emmy Awards nominiert und bekommt 3. Staffel!

Der mega Netflix Erfolg „Queer Eye“ hat vier Emmy Award Nominierungen erhalten und zudem bekannt gegeben, dass es eine dritte Staffel geben wird. 

Auf Social Media sind die fünf „Queer Eye“-Jungs, auch „The Fab Five“ genannt, förmlich ausgerastet. Das Reality-Format hat unglaubliche vier Emmy Nominierungen erhalten und man kann den Machern nur die Daumen drücken, dass sie auch mindestens einen der Preise mitnehmen können.

Die Sendung „Queer Eye“ zeigt, wie Jonathan Van Ness, Antoni Porowski, Bobby Berk, Tan France und Karamo Brown Menschen helfen, ihr Leben zu verändern und ein besseres „Ich“ aus sich zu machen. Jeder der fünf „Queer Eye“-Stars hat seinen speziellen Bereich, vom Stylisten bis zum Koch. 

NETFLIX & PRIDE: MIT DIESEN SERIEN BRINGT DICH NETFLIX IN PRIDE STIMMUNG!

Fast zeitgleich hat Netflix bekannt gegeben, dass eine dritte Staffel produziert werden soll und die Dreharbeiten starten noch diesen Sommer. Die beiden ersten Staffeln fanden in Atlanta statt. Für die dritte Staffel wird Show nun nach Kansas City in Missouri gehen. Netflix postete am 13. Juli: “Get in, henny! We’re taking a road trip. Are you ready for Season 3? Kansas City, Missouri HERE. WE. COME.”

 

Bild: Netflix