Meg Ryan, James Corden & Adam Scott in lustiger Beyoncé-Soap Opera

Meg Ryan, James Corden und Adam Scott sprechen neuerdings Beyoncéisch. Wie gut sie die Sprache beherrschen, zeigen sie in einem neuen Sketch für James Corden´s „The Late Late Show“. 

In dem super witzigen Clip spielen sie ein Beziehungsdrama und benutzten dazu nur Songtexte von Beyoncé. So erwischt James seine geliebte Meg Ryan plötzlich mit Adam Scott im Bett und muss einsehen, dass sie ein echtes „Naughty Girl“ ist. Doch sie schwört, sie war nur „Drunk in Love“ und so geht es Beyoncé Song für Beyoncé Song immer so weiter. Einfach nur herrlich! 

Bild: The Late Late Show with James Corden

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.
Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.