„Was war das heterosexuellste, was du je getan hast?“. Ja, so lautete die Frage an diverse LGBTQ-Fußgänger, die von einem Team der TV-Show „Jimmy Kimmel“ auf offener Strasse in West Hollywood befragt wurden. Die Antworten sind mehr als lustig.

Im Rahmen des Pride Monats in den USA, passiert natürlich jede Menge rund um das LGBTQ-Thema. Billboard ließ von Prominenten Liebesbriefe an die LGBQ-Community verfassen und Facebook hat den Pride Button eingeführt. Startalker Jimmy Kimmel hatte da eine etwas andere Idee und ließ LGBTQ-Passanten befragen, was das heterosexuellste war, dass sie je gemacht haben. Die Antworten sind unbezahlbar, besondern von den beiden letzten befragten. Happy Pride Month! 

 

Bild: YouTube Screenshot via Jimmy Kimmel Live