Kylie Minogue scheint keine Pause von der Musik machen zu wollen. Nachdem sie in letzter Zeit so einige Kollaborationen veröffentlicht hat, überrascht sie nun mit einer unangekündigten Mini-EP. Dazu holte sie sich Verstärkung in Form von Shaggy, Sam Sparro und Giorgio Moroder. 

Auf ihrer Instagram-Seite staunten ihre Fans nicht schlecht, als Kylie schrieb: “Surprise #LOVERS … New KYLIE + GARIBAY EP out today! Featuring #GiorgioMoroder, #Shaggy and #SamSparro!!!”. Produziert wurde die EP von Fernando Garibay, mit dem Kylie letztes Jahr die „Sleepwalker“-EP veröffentlichte. Die neue Mini-EP schlägt einen neuen, diskoorientierten Sound ein und beinhaltet die Tracks  „Black and White (feat. Shaggy)“, „If I Can’t Have You (feat. Sam Sparro)“ und „Your Body (feat. Giorgio Morodor)“.

Kylie war zuletzt auf Giorgio Moroders Album mit dem Track „Right Here, Right Now“ vertreten und spielte zusammen mit Moroder auf dem Melt! Festival 2015 in Deutschland. Zudem ist Kylie Minogue derzeitig auf dem NERVO Track „The Other Boys“ zusammen mit Jake Shears von den Scissor Sisters und Nile Rodgers von Chic vertreten.  

Jetzt lesen: SO WAR ES MIT KYLIE MINOGUE AUF DEM MELT! FESTIVAL 2015

Hier kannst du dir alle drei Tracks anhören. Zu dem Song „Your Body“ gibt es zudem ein Promo-Video:

Titelbild: Kylie Minogue Instagram