Kylie Minogue ist definitiv eine der wenigen Gay-Ikonen unserer Zeit. Nun macht sie ihrem Ruf alle Ehre und hat einen Gastauftritt in einer TV Serie als Chefin einer schwulen Bar. Herrlich! 

Der Sender ABC produziert und zeigt die Musical-Fantasy-Comedy-Serie „Galavant“, die nun mit der zweiten Staffel den erneuten Versuch angeht, mehr Zuschauer für sich zu begeistern. Nachdem die erste Staffel weniger Zuschauer als erwartet verbuchen konnte, könnten Starauftritte, wie dieser von Kylie Minogue, vielleicht der zweiten Staffel zu mehr Erfolg verhelfen. 

Kylie gibt in der Szene einen Song zum Besten, in dem sie den Galavant, gespielt von ihrem derzeitigen Freund Joshua Sasse, dazu auffordert, sein Shirt in der Bar ausziehen und die Bar zu schmeißen. Kylie weiß nunmal, was wir wollen und nebenbei bemerkt, lässt ihr Männergeschmack auch nicht zu wünschen übrig. Jetzt hier ansehen.

Titelbild: YouTube – GrandEditorial

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.