Die Corona-Krise trifft uns alle. Doch wie ergeht es Künstlern, die alles in Eigenregie machen und keinen doppelten, finanziellen Boden haben? Sängerin LiLA hat nur wenige Tage vor den großen Einschränkungen durch Corona ihr Album veröffentlicht. Ein Projekt, das viel Geld, Zeit und Arbeit gekostet hat. Nun steht alles still. Wie geht sie damit um und welche Konsequenzen kann ich als Veranstalter und DJ mit ihr aus der aktuellen Lage ziehen?