Katy Perry´s Basketball-Themed Video zu „Swish Swish“ ist da!

Jetzt, wo der Song auch eigentlich schon durch ist und alle bereit für die nächste Single, schiebt Katy Perry endlich ein offizielles Video zu ihrem Track „Swish Swish“ nach und das ist wild, voller Promis und Pannen. 

Lange habe ich mich auf ein Video zu „Swish Swish“ gefreut und nun ist es endlich da. Der aufwendige Clip hat im Grunde alles, was man für ein gutes Video braucht, doch leider funktionieren hier die Komponenten „Song“, „Humor“ und „Promis“ so gar nicht. Es ist meiner Meinung nach zu gewollt und geht mit dem Song so gar nicht Hand in Hand. Lichtblick ist da vielleicht noch Nicki Minaj, die als Feature so eine Art Halftime Show, während des chaotischen Basketballspiels, hinlegt. Aber sonst, verpassen sich hier Song und Video, meiner Meinung nach, durchgehend. 

Die Idee ist gut, die Ansätze auch, der Song sowieso, aber die Umsetzung hat mich leider so gar nicht gepackt. Es ist einfach nicht Katy´s Ära, wie es scheint. Mal gucken, was sie am Sonntag bei dem VMAs abliefert. 

Bild: Universal Music / YouTube Screenshot