Die isländische Fluggesellschaft „WOW“ hat einen komplett in pink getauchtes Flugzeug namens „GAY“ vorgestellt und erweitert die aktuelle Flugzeugflotte in Ehren der Schwulenbewegung. 

Skuli_Mogensen_ wow air

Die Airline ist bekannte für ihre farbigen Riesenflieger. Nun haben sie ihren neuen Airbus A330 vorgestellt, der die größten schwulen Reiseziele anfliegen soll. Damit will die Airline die Schwulebewegung der letzten Jahrzehnte ehren. Der CEO, Skúli Mogensen (Foto), erklärte gegenüber pinknews.co.uk: „Einer unserer Piloten kam auf mich zu und schlug diesen Namen vor und ich fand die Idee cool, also setzten wir es um“.  Mit der Bezeichnung „TF-GAY“ reiht sich das Flugzeug in die bestehende Flotte ein, die alle ihre Flugzeuge mit tollen Namen wie TF-MOM, TF-DAD, TF-SIS, TF-BRO, TF-SON und TF-KID betitelt hat. 

Wow Air

Das neue Flugzeug wird in Zukunft San Francisco, die LGBT-Hochburg in Kalifornien, und Reykjavik in Island anfliegen. We Are Ready For Take Off! 

Bilder: wow-air.de

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.