„How To Dad“ ist der coolste Daddy Youtube-Channel überhaupt

Väter können ganz schön sexy sein. Vor allem, wenn sie die richtigen Skills haben und wissen, wie man mit den kleinen Biestern umzugehen hat. Für alle, die genau das nicht wissen, hat Jordan Watson einen nicht wirklich ernst zu nehmenden YouTube-Channel mit witzigen Videos. Naja, und er selbst ist ja auch ein lecker Schnittchen. 

Wie wechsele ich schnell eine Windel oder wie bekommen ich es hin, dass der klein Zwerg schell einschläft? Jordan Watson aus Neuseeland klärt alle diese Fragen in seinen lustigen Videos auf seinem YouTube-Channel „How to Dad“. So zeigt er nicht nur, wie es gehen kann, sondern zieht auch die vielen verschiedenen Daddy-Stereotypen durch den Kakao. Der Vater braucht dazu nur seine Tochter Alba und sonst nichts. Dieses simple Rezept scheint auf jeden Fall zu funktionieren, denn ganze 130.000 Abonnenten hat sein Kanal und die Fangemeinde wächst täglich. Zu lustig!

Bild: How to DAD