Legende covert Legende. Ja, die Dion war schon immer eine Powerfrau, doch musikalisch beeindruck sie doch überwiegend mit ihren schönen Balladen und ihrer traumhaften Stimme. Beim Konzert in London gab Céline aber nun richtig Gas und sang den Michael Jackson Klassiker „Black Or White“. 

Anscheinend ist der Song fester Bestandteil ihrer aktuellen Konzerte in England, denn sie performte die Nummer nur Tage später erneut in Leeds. Natürlich darf der obligatorische Griff in den Schritt nicht fehlen und was viele jüngere Hollywood Tramp Leser unter euch auch nicht wussten: Bevor Beyoncé eine Windmaschine hatte, hatte Michael Jackson hunderte. Lang lebe der King of Pop! 

Bild: YouTube Screenshot via DAVID RILEY