Was wäre, wenn Lady Gaga heute 50 Jahre alt wäre und ihren aktuellen Song „The Cure“ schon in den 80er herausgebracht hätte? Die Frage, kann ich dir mit diesem Video beantworten.

„Initial Talk NRS“ nehmen aktuelle Song von aktuellen Künstler und katapultieren diese in die 80er. Ob Jessie J, Ariana Grande & Nicki Minaj  mit „Bang Bang“, Rihanna´s „Bitch Better Have My Money“ im 90er House Remix oder Ariana Grande mit „Greedy“. Die Liste ist lang und deswegen lohnt sich auf jeden Fall ein Blick auf den „Initial Talk NRS“-Channel. Hier gibt es aber erstmal Lady Gaga´s „The Cure“ in der ultra kitschigen 80er Version. 

Bild: Video Screenshot / Lady Gaga