Heidi Klum & Snoop Dogg Chai Tea with Heidi

Heidi Klum & Snoop Dogg veröffentlichen Titelsong zu GNTM!

Für die neue Staffel von „Germany’s Next Topmodel“, die am 3. Februar startet, kommt der Titelsong dieses Mal von Heidi Klum selbst. Hinter dem Namen WeddingCake, die „Chai Tea With Heidi“ mit Heidi und Snoop Dogg produziert haben, stecken Tom Kaulitz und Devon Culiner.

Heidi Klum & Snoop Dogg Chai Tea with Heidi

Diesen Mal kommt der Titelsong nicht von Tokio Hotel, sondern von Heidi höchstpersönlich. Im Interview mit der „Bild“ sagt die 48-Jährige: „Ich bin riesiger Fan von Snoop. Es war wirklich unbeschreiblich, mit dem Godfather of Rap in seinem Studio zu arbeiten“. Weiter fügt sie hinzu: „Der Song ist positiv, eingängig. Man hat Bock zu tanzen.“ Heidi Klum ist sich dabei durchaus bewusst, dass sie mit so einem Projekt auch provoziert: „Entweder, der Song gefällt – oder nicht. Ich brachte das Projekt ins Rollen. Am Ende des Tages hätte jede Frau das Lied singen können. Hätte auch Snoop Dogg featuring Helene Fischer werden können.“

„Hätte auch Snoop Dogg featuring Helene Fischer werden können“

Der Song hört sich etwas nach den guten alten Zeiten Anfang der 2010er an, als wir noch alle LMFAO und die Chartstürmer von David Guetta zusammen mit Kelly Rowland, Akon u.v.m. im Ohr hatten. Die Beats sind also definitiv nichts Neues, doch die Nummer ist irgendwie wieder eine dieser Sachen, die trashig sind und mehr Spaß machen, als man zugeben möchte.

Mir gibt das Video auf jeden Fall Paris Hilton meets GNTM Vibes. Und Heidi scheint ihren Spaß gehabt zu haben. Ich bin gespannt, ob der Song sogar ein Hit wird und ob Heidi beim GNTM-Finale im Mai den Titel sogar mit Snoop Dogg performen wird? / Berry

Bild © Screenshot Instagram via Heidi Klum