Als bisexuelle Woman of Color ist Halsey ein Vorbild für viele Menschen. Doch hier in Deutschland scheint sie immer noch so etwas, wie ein Geheimtipp zu sein. Mal sehen, ob das neue Album „Manic“ diesen Zustand ändern kann?

Als letzten Vorboten auf ihr neues Album “Manic” hat Halsey den Song “You Should Be Sad” veröffentlicht, jetzt erscheint endlich das komplette Werk: “Manic”. Die wunderbar wandelbare Halsey beschrieb das neue Album dem Rolling Stone als “hip-hop, rock, country, fucking everything” und das ist es auch.

„Manic“ folgt auf ihr 2017er Album “hopeless fountain kingdom” und dem Debüt “Badlands” aus dem Jahre 2015. Halsey hat in diesem Jahr bereits für Aufsehen gesorgt, u.a. mit ihrer Collabo mit Koreas Supergroup BTS, benny blancos Hitsingle “eastside”, die gemeinsam mit Khalid entstanden ist und natürlich mit ihrer bewegenden Single „Without Me“. Dennoch ist sie in Deutschland nicht wirklich ein großer Begriff, obwohl sie in den Staaten und UK schon al Megastar gehandelt wird.

2020 kommt Halsey mit „Manic“ für drei Shows auch auf Deutschland-Tour:
09.02.2020 Frankfurt a.M., Jahrhunderthalle, am 28.02.2020 in Berlin, Verti Music Hall und am 29.02.2020 in München, Zenith.

Bild: Aidan Cullen