Männer, startet eure Grindr App! Denn das äußerst populäre und von den Medien groß gefeierte Paar Gus Kenworthy und Matt Wilkas haben sich nach vier Jahren leider getrennt.

Wie der Sprecher des Paares gegenüber dem People Magazin sagt, gehen die beiden Herren nun getrennte Wege, aber unterstützen sich gegenseitig und sind weiterhin Freunde. Page Six berichtet, dass sich das Paar erst vergangene Woche getrennt haben soll. Also alles noch sehr frisch.

Gus und Matt kamen 2015 zusammen (in dem Jahr, in dem ich Hollywood Tramp gestartet habe) und waren immer stetige Begleiter meines Blogs und sehr beliebt bei euch. Eines der Highlights war sicher der Live-TV-Kuss bei den Olympischen Winterspielen 2018 vor einem Millionen Publikum.

Angeblich hat man Mile Wilkas auch schon auf Grindr gespottet, aber mein Gott. Jeder geht mit einer Trennung anders um und wer weiß, ob diese Gerüchte stimmen. Man kann beiden nur das Beste wünschen, denn ein schönes Paar waren sie allemal.

Bild: Instagram/Gus Kenworthy & Matt Wilkas