Die neuen „Gossip Girl“-Hauptdarsteller stehen fest und der Cast ist diverser, als ich dachte. Die ersten Bilder vom Set sind ebenfalls online.

Wer wird in die legendären Fußstapfen von Blake Lively, Leighton Meester, Ed Westwick, Penn Badgley & Co. treten wird. Das weiß man spätestens seit letzter Woche, nachdem Bilder vom Set gepostet wurde. Bereits im März 2020 wurden die ersten Schauspieler vorgestellt, die im „Gossip Girl“-Reboot dabei sein werden.

Wird es auch die alten Hauptdarsteller zu sehen geben?

Das Reboot der legendären Serie wird auf HBO Max verfügbar sein und schließt acht Jahre nach der eigentlichen Story an. Die Charaktere sollen keinen Bezug zur Original-Story haben und keiner der ehemaligen Hauptdarsteller soll im Reboot dabei sein. Der ein oder andere Cameo Auftritt ist aber dennoch nicht ausgeschlossen, denn zuletzt gab es Gerüchte, dass Ed Westwick als Chuck Bass zurückkommen könnte. Hier lesen.

Es gibt viele queere Inhalte in dieser Serie

Joshua Safran, der Schreiber und Produzent der Originalserie war, sagt zum Neustart der Serie: „Es gibt viele queere Inhalte in dieser Serie. Es geht sehr darum, wie die Welt jetzt aussieht, woher Reichtum und Privilegien kommen und wie man damit umgeht“. Wen Fans bald an der Upper East Side begrüßen dürfen zeigen u.a. die ersten Bilder am Set zu den Dreharbeiten. / Berry

Bild: Instagram/edwestwick