Im Rahmen der „The YouTuber Interview“-Serie, die eine Tradition im Weißen Hause ist, treffen YouTuber auf Barack Obama, um über aktuelle Themen zu sprechen und damit eine junge Zielgruppe zu erreichen. Die 2015 geoutete YouTuberin Ingrid Nilsen hat diese Gelegenheit genutzt um Obama nach der LGBT-Zukunft zu fragen. 

Besonders 2015 war ein einschneidendes Jahr für die LGBT-Community in den USA. Die Öffnung der Ehe in allen 50 Staaten, war sicherlich ein historisches Ereignis. Barack Obama blickt im Interview auf die Siege der letzten Jahre zurück, aber sagt auch, dass wir noch lange nicht da angekommen sind, wo wir sein müssen. 

Interessant ist auch, dass ihn seine Töchter, 14 und 17 Jahre alt, besonders inspirieren, wenn es um LGBT-Fragen geht. Denn junge Menschen haben, laut Obama, eine ganz andere Sichtweise auf das Thema. Hier kannst du alle YouTuber-Interviews mit Obama sehen. Das Interview von Ingrid Nilsen beginnt in Minute 38:00. 

Titelbild: The White House

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.