Der 14. August könnte zum internationalen „Gay Uncles Day“ werden

Wusstest du, dass der 14. August der „Gay Uncles Day“ ist? Naja, ganz so offiziell ist das nicht wirklich, doch jedes Jahr setzten sich diverse Menschen, vor allem online, dafür ein, dass dieser Tag tatsächlich ein offizieller Tag im Kalender wird. 

I’ve seen a few post today wanting to make August 14 „Gay Uncles Day“ or „Guncles Day“ what do you think?

Ein von ?? Simon Dunn (@bobsleighsimon) gepostetes Foto am

Unter dem Hashtag „GayUnclesDay“ wird so langsam aus einer Internet-Kampagne ein ernstes Thema. Der 14. August soll nämlich offiziell zu einem Tag werden, an dem Neffen und Nichten ihren „schwulen Onkel“ gedenken sollen. Naja, es gibt absurdere Tage in unserem Kalender. Allein der August wartet mit so komischen Tagen auf, wie der „Tag der Puppen“, der „Tag des Senfs“ oder den „Wisch den Fußboden Tag“.

Wie gaystarnews berichtet, hat der „Gay Uncles Day“ einen ganz interessanten Hintergrund, den C.j. Hatter – einer der Ersten, der diesen Tag im Internet zum Thema machte – so erklärt: „Jede Familie hat dieses eine Mitglied, oftmals der Onkel, der sein Leben als „eingefleischter Junggeselle“ lebt“. Weiter erklärt Hatter: „Familien verleugnen die Wahrheit über diese schwulen Verwandten seit Jahrzehnten. Nachforschungen in meinem Familienstammbaum haben ergeben, dass ich einige Männer identifizieren konnte, die schwul gewesen sein könnte ohne, dass die Familie es jemals wahrgenommen hat. Sie werden zu einem Endzweig im Stammbaum und in der Familiengeschichte vergessen“. Hatter will die Rolle des „schwulen Onkels“ in der Familie verbessern und normalisieren, indem homosexuelle Familienmitglieder sichtbar werden in der Gesellschaft. 

Eine gute Sache, die besonders den Bogen dadurch bekommen, dass eben auch Kinder von Anfang an normal mit Homosexualität in der Familie umzugehen lernen. Ob es der Tag nun offiziell schafft, steht in den Sternen, doch es liegt an uns, den 14. August zumindest im Netz zu feiern und zu verbreiten. 

Bild: Simon Dunn / Facebook

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.
Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.