Liebe Immobilien-Brüder, macht Platz, denn jetzt kommen die „Immobilien-Lovers“. So bezeichnet sich zumindest das verheiratete Ehepaar PJ und Thomas McKay, die nun Star einer neuen US-Show sind. 

Der Sender „HGTV“ hat eine neue Sendung ins Leben gerufen mit dem Titel „Down to the Studs“. In dieser Sendung restaurieren PJ und Thomas baufällige Häuser. Die beiden haben dies schon immer getan. In ihrer Heimat Chattanooga in Tennessee, haben sie Häuser restauriert und dies auf Tumblr, YouTube und dem gemeinsamen Instagram-Profil festgehalten und das ganz offen als schwules Paar bzw. Ehepaar. Nun üben sie diese Tätigkeit ganz öffentlich im US-Fernsehen aus und die Tatsache, dass es eben ein schwules Paar ist, dürfte so manch ein Vorurteil widerlegen und zeigen, dass schwule Männer mehr als nur DragRace, Sex And The City und Comedy sind. 

Also, ich werde mir sofort eine baufällige Bruchbude zulegen und die beiden Hotties anrufen. Yummy!

This weekend was a blast. We are so happy summer is finally here! What did y’all get in to this #weekend?? #summertime

Ein Beitrag geteilt von PJ McKay and Thomas McKay (@pjandthomas) am

Bild: instagram/pjandthomas