Wenn man v0m Klischee ausgeht, wollen homosexuelle Männer Sexfilme sehen, in denen andere Männer zu sehen sind. Während heterosexuelle Männer Frauen sehen wollen. Nun gibt es eine Studie, die heterosexuelle, homosexuelle und bisexuelle Teilnehmer nach deren Pornogewohnheiten befragt hat und die Ergebnisse sind überraschend.

Mann

Die Studie von Martin J. Downing befragte 821 Männer über deren Verhalten in Bezug auf Pornos. Wie die Cosmopolitan berichtet, kamen folgende Verhaltensweisen bei den Befragten heraus: 98,3 % der schwulen Teilnehmer haben in den letzten sechs Monaten schwule Pornos geschaut. Davon haben sich ganze  55 % auch heterosexuelle Pornos in den letzten sechs Monaten angesehen. Unter den bisexuelle Männer gaben 96 % an, schwule Pornos geschaut zu haben und 88,3 % sahen sich heterosexuelle Pornos an. Ganze 98,5 der heterosexuellen Männer schauen heterosexuelle Pornos, doch überraschend ist sicherlich, dass 21 % dieser Männer angaben, auch homosexuelle Pornos in den letzten sechs Monaten geschaut zu haben.  

JETZT ANSEHEN: WTF – HETEROS ZÜNGELN ZUM ERSTEN MAL MIT SCHWULEN MÄNNERN

Die Tatsache, dass heterosexuelle Männer schwule Pornos schauen, überrascht Downing und sein Team nicht: „Sexuelle Aktivitäten und Verhaltensweisen sind mehr als nur die Identität“. Die Tatsache, dass homosexuelle Männer heterosexuelle Pornos gucken, begründet er damit, dass viele schwule Männer eher auf heterosexuelle und maskuline Männer stehen. Umgekehrt sagt Downing, dass es nichts außergewöhnliches ist, wenn sich heterosexuelle Männer zum gleichen Geschlecht angezogen fühlen, aber sich in ihrer Identität nicht als schwul empfinden.

Auch wenn Downing und sein Team nicht überrascht sind, finde ich 21 % doch einen sehr hohen Prozentsatz, wenn man sich vor Augen führt, dass nicht zwingend jeder Befragte auch zugeben würde, dass er als Hetero auch schwule Pornos guckt. Es gibt immer eine Dunkelziffer, die dann über 21 % kommen würde. Zudem ist es ebenfalls überraschend, wenn man bedenkt, wie viele heterosexuelle Männer im Alltag oder im privatem Umfeld, niemals mit schwulen Pornos in Berührung kommen möchten oder zumindest so tun. Auch in Foren geben es kaum heterosexuelle Männer zu. Unter all diesen Aspekten, ist es schon erstaunlich, wie viele Männer in dieser Umfrage offen mit dem Thema umgegangen sind. Vielleicht auch, weil es anonym unproblematischer ist.

Soll jeder gucken, was ihn anmacht. Interessant sind solche Studien dennoch.

JETZT LESEN:HERZSCHMERZ – WENN MAN ALS SCHWULER MANN IN EINEN HETERO VERLIEBT IST

9 TRICKS, DAMIT DICH ALS HETERO KEINER FÜR SCHWUL HÄLT, OBWOHL DU ES BIST?

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.