Tia Kofi

„Drag Race“-Star Tia Kofi feiert Drag Attack in Hamburg!

Tia Kofi

Hollywood Tramp, 136Grad und Wunderbar präsentieren eine brandneue Partyreihe in Hamburg. Drag Attack feiert am 02. Oktober, vor dem Tag der Deutschen Einheit, Premiere im Moondoo.

RuPaul´s Drag Race UK Superstar Tia Kofi wird als Special Guest dabei sein und auftreten: „I’m Tia Kofi, and I am a lovely brown caffeinated beverage! Drink it up. Delicious!“. Start your engines honey, denn wir wollen die Queen in Euch dancen sehen! Wir bringen RuPauls Drag Race Vibes auf die Tanzfläche des Moondoos und hüllen die Wände des 136° Basements in wohlbekannte Beats.

Drag Race Liebling: Tia

Tia Kofi begann ihre Karriere als Drag Queen im Jahr 2014. Im Dezember 2020 wurde Tia als eine von zwölf Kandidaten für die zweite Staffel von RuPaul’s Drag Race UK angekündigt. Nach drei Lippensynchronisationen belegte Tia Kofi schließlich den siebten Platz und wurde nach der Show zum absoluten Liebling.

Im Februar 2021, kurz nach ihrem Ausscheiden aus Drag Race, veröffentlichten Tia Kofi ihre Debütsingle „Outside In“ (mitgeschrieben von Little Boots, Tom Aspaul und Gil Lewis). Im selben Jahr trat sie zusammen mit der Gewinnerin der ersten Staffel, The Vivienne, und ihrer Mitstreiterin aus der zweiten Staffel, Veronica Green, im Vaudeville Theatre bei „Drag Queens of Pop“ auf. Im Februar 2022 nahm Tia Kofi an „RuPaul’s Drag Race UK: The Official Tour“ zusammen mit der gesamten Besetzung der zweiten Staffel teil. Ihr Set bestand aus „Outside In“, gefolgt von „Don’t Start Now“ von Dua Lipa und „No Way“ aus dem erfolgreichen West End Musical Six.

Tickets

Nun kommt sie nach Hamburg und performt bei der neuen Partyreihe „Drag Attack“. Viermal im Jahr lassen wir von nun an die Queen in uns raus und bringen Euch die Stars aus dem Werk Room direkt auf den Kiez. Was würde wohl RuPaul dazu sagen? Shante, you stay – für unsere einzigartige Partynacht! Tickets gibt es hier.

Bild © instagram/tiakofi