Die Fitness-Studios haben geschlossen und wir entdecken alle die vielen Home-Workout-Videos. Genau jetzt holt der britische Sender BBC seine alten Workout Videos raus und geht damit viral.

Super-Gay-Power, würde ich das nennen. BBC hat das Archiv durchstöbert und Videos von deren Frühstücksfernsehen in den 80er gefunden. In der Rubrik „Twice As Fit“ – wobei ich ja sagen würde „Twice Ass Fit“ – zeigte ein Herr Namens Tony Britts, wie man fit bleibt.

Nun hat der Sender diese Videos nach und nach auf Twitter hochgeladen und natürlich gehen die Clips viral. Kein Wunder, bei den knappen Outfits. Die Rubrik wirkt super unüberlegt und so trashig, dass man es einfach lieben muss. Mein Highlight ist vor allem der Kamera-Zoom – So 80s! Schön, dass es diese Videos nochmal an das Tageslicht geschafft haben und rund um die Welt durch das Internet gehen. Also, let´s get physical! / Berry

Bild: BBC via Twitter