Während Beyoncé uns alle lange auf ihr neues Album warten lässt, vertreiben sich ihre Fans weltweit anderweitig die qualvolle Zeit bis zum Release. So auch diese rein männliche Tanzcrew rund um den Choreographen Darell Turner, die den Song „Formation“ zum Besten geben und heiße Tanzperformance hinlegen. Darell sieht den Song nicht nur als Hymne für Afroamerikaner, sondern auch als pro-gay und möchte mit dem Video männliche und weibliche  Stereotypen im Tanz aufbrechen. 

Titelbild: Anthony Davis

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.