Spread the love

Die britischen Reality TV Persönlichkeiten Sam Thompson und Pete Wicks sorgen derzeitig für ordentlich Verwirrung auf der Insel, denn sie zeigen sich immer häufiger in zweideutigen Bildern, die eher nach Beziehung, als Freundschaft aussehen. Alles nur PR?

Sam Thompson ist durch die Sendung “Made in Chelsea” bekannt geworden und Pete Wicks war Teil der Show “The Only Way is Essex´s”. Sam war letztes Jahr bei “Celebs Go Dating” und während dieser Zeit kam er Mike Thalassitis sehr nahe, den viele von “Love Island” kannten. Mike brachte sich im März diesen Jahres allerdings mit nur 26 Jahren um.

Nun scheint Sam ganz eng mit Pete zu sein. Die beiden Männer posieren sogar für das New Magazin in der Badewanne zusammen. Anschließend veröffentlichte Sam weitere Bilder via Social Media die alles andere als eine platonische Freundschaft zu sein scheinen, auch wenn sie das beide immer wieder behaupten. Die Beiden haben sich ebenfalls bei der Show “Celebs Go Dating” kennengelernt.

Freundschaft oder doch nur PR?

Keiner weiß so ganz, was sie da treiben und was sie damit bezwecken wollen. Ist es reine Taktik um mehr PR zu bekommen oder läuft da mehr. Aber was sollten dann die Fotos? Laut Dailymail soll sogar der Satz “I Love You” zwischen beiden gefallen sein und dennoch reden sie von einer platonischen Freundschaft. Wie auch immer, ein schönes Paar wären sie optisch und von mir aus können sie mehr Bilder zusammen raushauen. Why not?

Bild: instagram.samthompsonuk

Altersverifikation

Mit klicken auf "Ja" bestätige ich, dass ich das notwendige Alter von 18 habe und diesen Inhalt sehen darf.

Ja

Oder

Nein
Immer verantwortungsvoll genießen.