Das RuPaul Universum wächst unaufhaltsam. Die erste Staffel der britischen Ausgabe von „RuPaul’s Drag Race“ ist noch nicht einmal zu Ende, da steht auch schon der Starttermin ihrer neuen Netflix-Comedy-Serie „AJ and The Queen“.

Am 10. Januar 2020 wird „AJ and The Queen“ auf Netflix verfügbar sein. Für die neue Serie hat sich RuPaul mit dem „Sex and the City“-Autor Patrick King zusammengetan und eine Comedyserie mit zehn Folgen produziert.

RuPaul spielt darin eine Dragqueen namens Ruby Red, die sich plötzlich um den 10-jährigen AJ kümmern muss. Eigentlich will Ruby Red, die durch die USA tourt, nur endlich ihren eigenen Drag-Club eröffnen. Ihr Traum ist zum Greifen nahe, bis sie von einem Betrüger und dessen Partnerin Lady Danger um ihre Ersparnisse gebracht wird.

Der erste Trailer ist nun auch endlich da und ich glaube, man kann sich getrost auf die neue Serie freuen. Mama Ru gönnt uns eben keine Durststrecken im Ru-Universum! / Berry

+++UPDATE 04.12.2019+++
Nun ist auch der erste offizielle Trailer online:

Bild: Netflix