Wir erinnern uns alle noch an Pietro Boselli, der als heißester Mathelehrer der Welt vor einigen Jahren viral ging und seither eine erfolgreiche Karriere als Model hinlegt. Seine neueste Kampagne macht er nun für Bench und das ausnahmsweise auch mal angezogen.

Was ist denn mit Pietro Boselli passiert? Ist der eh schon trainierte Italiener noch breiter geworden oder einfach nur erwachsener? Man weiß es nicht, doch die neuen Bilder für Bench zeigen den jungen Mann gekonnt in Szene gesetzt und von seiner heißesten Seite. Sowohl als Unterwäschemodel, als auch angezogen, macht Pietro Boselli eine gute Figur. Ach ja, und die Unterwäsche ist natürlich auch toll! Mehr gibt es hier: Bench Body’s Instagram.

In with the new: Pietro Boselli (@pietroboselli) goes black and white for BENCH BODY. #BenchBodyPH

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

In with the new: Pietro Boselli (@pietroboselli) goes black and white for BENCH BODY. #BenchBodyPH

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

In with the new: Pietro Boselli (@pietroboselli) goes black and white for BENCH BODY. #BenchBodyPH

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

BTS with @pietroboselli for @benchtm

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

Pietro (@pietroboselli) is all smiles. Can’t blame him though cause now, he’s with @benchtm. #BenchTM

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

Pietro (@pietroboselli) is all smiles. Can’t blame him though cause now, he’s with @benchtm. #BenchTM

Ein von BENCH/ BODY (@benchbodyph) gepostetes Foto am

Bilder: Instagram/benchbody