Die Siegerin des Eurovision Song Contests 2014 feierte bereits große Erfolge mit ihrem Debütalbum „Conchita“, das gleich nach Erscheinen auf Platz 1 der österreichischen Album-Charts vorstoßen konnte und Platin-Status erreichte. Doch bisher ist Conchita Wurst eher für ihre großen Power-Balladen bekannt. Das ändert sich nun mit der neuen Dance-Single „Firestorm“. 

Von Anfang an stach „Firestorm“ auf dem Album heraus und ich muss sagen, dass der Dance-House-Sound Conchita sehr gut steht. Endlich erscheint der Song, der schon beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien für Furore sorgte, als Single. Doch damit nicht genug. Conchita hat gleich zwei Songs vorbereitet, die nun als Doppel-A-Seiten-Single erhältlich sind. Neben „Firestorm“, kam am 07.08. der Song „Colours Of Your Love“ heraus:

„Firestorm war immer schon einer meiner favorisierten Nummern vom neuen Album“, sagt Conchita zur neuen Single. „Ich behaupte einmal ganz salopp, dass auch Cher diesen Song singen würde – und ich liebe Cher!“ „Colours Of Your Love“ war für Conchita die größte Überraschung im kreativen Prozess: „Vom Demo bis zum fertigen Song änderte sich dieser ganz enorm. Was daraus wurde, war so eigentlich gar nicht geplant – es entstand einfach. Das Endprodukt macht mich glücklich und ich möchte selbst darauf tanzen.“

Titelbild: Markus Morianz