Charli XCX Baby Musicvideo

Charli XCX gibt „Single Ladies“-Vibes im neuen „Baby“-Video!

Charli XCX Baby Musicvideo

Pop Göre Charli XCX hat einen weiteren Banger rausgehauen. Nach „Good Ones“, „New Shapes“ und „Beg For You“ mit Rina Sawayama, erscheint nun mit „Baby“ eine weitere Single aus dem kommenden Album „Crash“, welches am 18. März 2022 erscheint.

Das Musikvideo zu „Baby“ ist einfach, aber effektiv. Charli XCX tanzt sich mit zwei Tänzerinnen durch die knappen 2:39 Minuten – ja, Songs werden immer kürzer. In dem 80er angehauchtem Apartment mit Skyline im Hintergrund, räkeln sich die Drei auf dem Boden oder wirbeln choreographisch durch den Raum.

Dabei kommen leichte Erinnerungen an ein ganz besonderes Musikvideo. Genau, „Single Ladies“ von Beyoncé. Auch sie hat es in dem damaligen Musikvideo verstanden, es einfach aber effektiv zu halten. Und siehe da, das Musikvideo ging durch die Decke und machte den Song zum Hit.

„main pop-girl moment”

Erst letzten Monat sagte Charli gegenüber dem Rolling Stone, dass sie bereit sei für ihren “main pop-girl moment”. Es sieht ganz so aus, als könnte 29-Jährige mit „Baby“ und der aktuellen Ära wieder mehr in den Mainstream rutschen. Das gelang ihr zuletzt mit ihrem Album „Sucker“ in 2014.

Ob „Baby“ für Charli ebenfalls ein ikonisches Video, bleibt abzuwarten. Doch sie rettet allein mit den ersten Songs aus dem kommenden Album „Crash“ den Pop in 2022. Hier gibt es das ganze Musikvideo in voller Länge. / Berry

Bild © YouTube Charli XCX