Kein neues Album, aber eine neue Las Vegas Show. Das verkündete Britney Spears letzte Nacht im Rahmen eines aufwendigen Rahmenprogramms in Las Vegas. Zuletzt spielte sie von 2013 bis 2018 knapp 250 Shows ihrer vorherigen Show in Vegas. Im Februar nächsten Jahres geht es nun mit „Domination“ los.

Mit einer 20 minütigen Parade in Las Vegas und einem Britney „Megamix“ mit Lichtshow wurde die neue Show „Domination“ in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (19.10.2018) verkündet. Digital Display Trucks fuhren durch Vegas und eine Gruppe von Fans, waren Teil der Verkündung. Auch wenn Britney Spears nicht selbst zu Wort kam, war sie dennoch da, als verkündet wurde, dass ihre neue Show „Domination“ im Februar 2019 starten wird.

Wenn der Pop-Gott meine Gebete erhört, wird es vielleicht sogar ein neues Album bis dahin geben? Das „Domination“-Artwork macht auf jeden Fall mehr Lust auf ein Album, als auf eine neue Show. Übrigens soll die Show eine komplett neue Setlist, neue Choreographien und Looks beinhalten. Ich bin gayspannt! 

Der Vorverkauf startet am 26. Oktober 2018 und die erste Show startet am 13. Februar 2019.

Hier gibt es den Live-Stream:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears © BRITNEY NOW (@britneynow) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears Videos (@britney.videos) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tommy Jamerson (@tommyrayj) am

Bild: britneyspears.com/sonymusic