Oh ja, das sind Filmszene, wie wir sie lieben. Bradley Cooper und Daniel Brühl geben sich einen innigen und vor allem ganz schön langen Kuss auf den Mund. Zu sehen gibt es das Ganze im Kino ab dem 03.12.2015 in „Im Rausch der Sterne“.

Gegenüber der „Bild“-Zeitung sagt Daniel Brühl über den Kuss: „Zum Glück hat es zwischen Bradley und mir sofort gefunkt. Wir haben uns auch abseits des Drehs super verstanden, sind zusammen in die Bars und Restaurants in London. Nach dem letzten Drehtag haben wir alle zusammen in Bradleys Londoner Apartment gekocht. Ich wurde noch nie in einem Film von einem Mann geküsst und habe noch nie eine Rolle gespielt, die in diese Richtung geht. Da kannst du nur hoffen, dass du mit dem Kollegen gut klar kommst, sonst kann das zum Horror werden“. Na, da haben wir aber nochmal Glück gehabt, dass sich die beiden Schauspieler gut leiden konnten. Den Kuss gibt es hier zu sehen: 

Titelbild: YouTube – Wild Bunch Germany