Er ist CrossFit-Athlet und beliebter Instagrammer: Alec Smith. Kürzlich outete er sich mit einem sehr berührenden Post als homosexuell und gewann damit viele Herzen im Netz.

Alec Smith teilte seine Geschichte natürlich via Instagram-Video mit der Welt und erzählte seinen über 300.000 Anhängern: „Ich weiß, dass dies kein Fitness-Beitrag ist, aber ich habe etwas im Kopf, über das ich schon seit einiger Zeit mit euch reden möchte.“ Weiter sagte er: „Ich denke, ich bin endlich bereit. Also, ich bin schwul und jetzt bin ich an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich ok damit bin.“

Er erzählte weiter, dass er sich seiner Sexualität zum ersten Mal in seiner Jugend bewusst wurde und sich selbst deswegen „hasste“. „Seit ich ein Kind war, sagte ich mir, dass ich es niemandem erzählen würde, wenn ich älter bin… Ich weiß immer noch nicht, wer ich bin und es ist okay. Es ist in Ordnung, nicht zu wissen, wer du bist.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Took a DNA test, turns out I’m gay 🌈

Ein Beitrag geteilt von Alec Smith (@alecsmith8) am

Doch Alec will auch anderen Mut machen „Fühl dich nicht gezwungen, jemandem etwas zu sagen, was Du nicht musst. Dies ist dein Leben, du solltest es keinem anderen recht machen müssen. Wenn die Zeit reif ist, brauchen einige Leute einen Monat und einige Leute 26 Jahre. Konzentriere Dich auf Dich. “ Die Resonanz war überwiegend positiv auf Social Media.

Ein sympathischer Typ, der ehrlich mit seinen Gefühlen umgeht und sicherlich für viele Menschen ein Vorbild sein kann. Bravo! / Berry

Bild: instagram.com/alecsmith8/