Heute (26.09.19) startet Cher den Deutschland-Part ihrer „Here We Go Again“-Tour in Berlin. 14 Jahre ist es her, seit die Popikone das letzte Mal mit einer Tour hier war und deswegen muss es mit einem Cher-Special auf Hollywood Tramp gefeiert werden.

Die Karriere von Cher ist unfassbar. Wo fängt man da an und welche Highlights lässt man weg? Ehrlich gesagt, ist es unmöglich eine wirklich gerechte Liste zu erstellen. Hier sind einige meiner Highlights, für die ich Cher immer feiern werde. Ich bin in Hamburg beim Konzert am Start und vielleicht sehe ich ja den ein oder anderen Tramp von euch. / Berry

Ein Klassiker:

Cher zusammen mit den Jackson 5 ist einfach nur episch!

Ich glaube, das ist tatsächlich einer der legendärsten Looks und Musikvideos der Musikgeschichte!

2017 nahm Cher dann den „Icon Award“ in ihrem „If I Could Turn Back Time“-Look bei den Billboard Music Awards entgegen!

Ihre legendäre „The Cher Show“ und vor allem der Auftritt mit Tina Turner zu „Shame, Shame, Shame“ 1975:

Cher und Tina Turner über das Älterwerden. So lustig!

Sie kann auch shady sein. Cher 1991 über ihre „beste“ Freundin Madonna!

Cher und Ellen DeGeneres als Hairstylists. Ich liebe es, wie Ellen Cher auf die Palme bringt:

No Words needed:

Eines der unterhaltsamsten neueren Interview war sicherlich 2018 bei Andy Cohen:

Here We Go Again Tour 2019
26.09. Berlin
03.10. München
05.10. Köln
11.10. Mannheim
13.10. Hamburg

Bild: Billboard