Es ist das erste internationale Album der schwedischen Pop-Sensation Zara Larsson. Mit der süßen Nummer „Lush Life“ verführte sie uns in 2016 und bewies mit „Ain´t My Fault“, dass sie mehr als nur ein One-Hit-Wonder ist. Neben dem neuen Album erscheint heute zudem eine neue Single zusammen mit Clean Bandit.

Zara Larsson - Sony Music

Zara Larsson ist angekommen in der internationalen Popkultur. Wie kaum einer anderen Künstlerin gelingt der jungen Schwedin der Spagat zwischen Mainstream-Appeal und Credibility.  2016 war das bislang ereignisreichste Jahr für die 19-Jährige. Ihre Single „Lush Life“ wurde europaweit zum Hit und erreichte bei YouTube mittlerweile mehr als 441 Millionen Views . Mit der Single „Never Forget You“, ließ sie im Juli 2016 einen weiteren Top-Hit folgen. Auch in den USA sorgten beide Hits für Furore.

Ihre selbstbewusste Persönlichkeit prägt auch das am 17.03. erscheinende Album „So Good“, auf der ihre Powerhouse-Stimme voll zum Tragen kommt. Oder wie es das Magazin GQ formuliert: „Vieles von dem, was Larsson ausmacht, liegt an ihrer Fähigkeit, sich perfekt in einen Song einzufügen. Sie ist ein gesangliches Chamäleon“. Ein Talent, das es ihr ermöglicht, mühelos von Electro-Pop-Diva-Style (wie bei „Never Forget You”) auf Rihanna-esken Barbardos-Slang umzuschalten (wie bei „Lush Life“). Ihr stimmliche Vielseitigkeit kommt ihr angesichts dem breiten Genre-Mix ihres Albums gelegen, das zwar stark im Pop verwurzelt ist, aber Einflüsse aus zahlreichen verwandten Musikstilen wie R&B, Dancehall, UK House und EDM enthält.

Dennoch sind die stärksten Stücke auf „So Good“ die bereits bekannten Singles. Weitere Überraschung hält das Album kaum bereit. Jedoch muss mann bedenken, dass wir hier von fünf starken Vorab-Singles reden und die neue Nummer „Symphony“ mit Clean Bandit eingerechnet macht dann ganze sechs draus. Die anderen Songs wandern zwischen Pop mit verschiedenen Einfüssen hin und her und sorgen dafür, dass die ja noch sehr junge Larsson erstmal ihre Position im Pop-Business findet. Es ist auf Nummer sicher und damit wurde ihr auf jeden Fall der Weg geöffnet, um von nun an immer weiter zu wachsen in den kommenden Jahren. 

Hier gibt es das Video zur neuen Single „Symphony“ mit Clean Bandit.

Bild: 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!