Diese sieben schwulen Männer sind Gamer und nennen sich dementsprechend auch „The Gaymers“. Auf ihren Instagram-Accounts zeigen sie nicht nur ihre sexy Seite, sondern auch ihre Lieblingsgames. Ja, Sex und Games kann man wohl durchaus verbinden. 

Die sieben Herren kommen aus Mexiko City und heißen Carlo, Roberto, Alex, Dario, Jorge, Luis und Edgar. Die Gruppe, die eher wie eine Familie ist, zeigt sich auf deren Instagram Accounts gerne oben ohne und teilt auch gerne wissenswerte Erfahrungen über Games mit. Dazu zählen auch getestete Spiele, die erst noch erscheinen oder Videos von wichtigen Gamer Messen. So So!

So verschieden, wie die Jungs aussehen, so verschieden sind auch ihre Interessen in Sachen Games, Anime und Spielkonsolen. Cario liebt z.B. Sailor Moon. Er hat sich den gesamten Cast tätowieren lassen. Mit deren Format wollen The Gaymers heißen und informativen Content verbinden und somit lohnt es sich in doppelter Hinsicht, den Jungs zu folgen. Viel Spaß! 

Beneath the milky twilight, lead me out on the moonlit floor

Ein Beitrag geteilt von Jorge Mijangos Pinto (@jorge_mijangos) am

Bild: Instagram

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 65
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    65
    Shares