Es ist das Video zur ersten Single“Look What You Made Me Do” aus dem kommenden Album „reputation“, das heute Nacht bei den MTV Video Music Awards Premiere feierte. Zu sehen ist Taylor Swift in einer bittere Revenge an alle ihre Hater.

Das aufwendige Video zeigt Swift an diversen Sets, in verschiedenen Looks und vor allem im Jetzt, sowie in der Vergangenheit. So durchlebt sie diverse Schlüsselmomente ihrer Karriere und alles dreht sich um den Inhalt des Songs, der uns allen klar machen soll, dass Tylor Swift nach der ganzen Kritik, nicht mehr die ist, die sie einmal war. Verstanden, Girl! 

Hier gibt es das aufwendige Video in voller Länge:

Bild: YouTube Screenshot via TaylorSwiftVEVO