„Best Friend“ war sicherlich eine der frischesten Nummern in der letzten Zeit. Mit Sofi Tukker gibt es endlich wieder ein Duo, das einen ganz anderen Sound kreiert, der nach kaum etwas klingt, was wir derzeitig aus den Charts kennen. Nun folgt mit „Treehouse“ das erste Album. 

Das Grammy-nominierte Erfolgs-Duo Sofi Tukker liefern mit „Treehouse“ diesen Freitag ihr Debütalbum ab. Ihren bisherigen Hits „Drinkee“, „Best Friends“ und „Baby I’m A Queen“ waren schonmal ein interessanter Vorgeschmack. 

Der Erfolg von Sofi Tukker war alles andere als geplant. Sophie Hawley-Weld und Tucker Halpern lernten sich durch Zufall während einer Kunstausstellung kennen. Bereits wenige Monate später schrieb das in New York City ansässige Duo den viralen Hit „Drinkee“, welcher in einer Apple Watch -Werbung zu hören war, über 20 Millionen Spotify-Streams einbrachte und eine Grammy-Nominierung in der Kategorie „Best Dance Recording“ erhielt. 

Wahrscheinlich war niemand überraschter als Sophie und Tucker selbst, dass ihre Band innerhalb von zwölf Monaten zu einem Act weltweiter Anerkennung aufstieg. Mit dem neuen Album spielt die Band diesen Sommer auf diversen Festivals, auch in Deutschland. Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Duo im Auge zu behalten!

Hier gibt es das Album als Stream auf Spotify: 

Bild: Sofi Tukker

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 21
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    21
    Shares