Wir müssen einmal darüber reden, wie sexy Sänger Steve Grand ist. Der US-amerikanischer Country-Sänger zeigt sich in seinem neuen Kalender für 2017, der bereits restlos ausverkauft ist, so sexy wie noch nie und auch sein Instagram Profil, kann sich mehr als sehen lassen. 

Spätestens seit Sam Hunt wissen wir, wie sexy Country Musik sein kann. Steve steht dem in nichts nach. Das von ihm selbst finanzierte Video zu seinem Debüt-Song „All American Boy“ wurde im Juli 2013 innerhalb einer Woche mehr als eine Million mal auf YouTube angeklickt und machte Steve praktisch über Nacht berühmt. Steve Grand machte aber auch durch seine sexuelle Orientierung Schlagzeilen. Im Alter von 13 wurde ihm das erste Mal klar, dass er homosexuell ist, und er hatte Schwierigkeiten seine Sexualität mit der katholischen Erziehung seiner Eltern in Einklang zu bringen. Seine Eltern schickten ihn daraufhin zu einer fünf Jahre dauernden Konversionstherapie, welche ihn von seiner Homosexualität „heilen“ sollte.

Happy Frigay all! Photo by: @allanspiersphoto Booking inquiries? Contact: Linda@LeftOfCenterProductions.com

Ein von Steve Grand (@stevegrandmusic) gepostetes Foto am

Hello from the other side. #cakebythelake

Ein von Steve Grand (@stevegrandmusic) gepostetes Foto am

Bild: Instagram/stevegrand

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •