Sam Tsui ist ein erfolgreicher YouTuber, der sich dieses Jahr via YouTube als homosexuell geoutet hat. Im April hat er Casey Breves, ebenfalls Youtube-Star und Musiker, geheiratet und die Hochzeit nun in einem Duett mit romantisch-kitschigem Musikvideo verarbeitet.

In seinem Outing auf YouTube machte Sam keine großen Wellen und verzichtet auf Drama und Tränen, denn das Thema sei in seinem Leben eben kein Thema, weil es normal für ihn ist, schwul zu sein. So erklärt er es zumindest via YouTube. Dennoch ging die Nachricht durch das Netz und sicherlich ist er damit auch ein tolles Vorbild für viele LGBT-Kids. Umso schöner ist es nun zu sehen, dass er und sein Ehemann die Hochzeit auch der Öffentlichkeit zeigen. Der Song und das Musikvideo zu „The Promise“ sind zwar sehr kitschig, aber irgendwie macht genau das Spaß. Die Szenen stammen übrigens aus der echten Hochzeit der beiden Herren. Jetzt in voller Länge ansehen.

Bild: YouTube via TheSamTsui

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!