Jeder von uns muss seine Rechnungen bezahlen und für sein Geld arbeiten. So auch Kurtis Wolfe, der als „Rent Boy“ arbeitet. Ein „Rent Boy“ ist in der Regel ein Mann, den man gegen Geld für bestimmte Anlässe buchen kann. So zum Beispiel als Begleitung für ein Dinner oder Events. Oftmals geht dieser Dienst in sexuelle Tätigkeiten über, was die Abgrenzung zur Prostitution verwischen lässt. Kurtis Wolfe spricht nun offen über seinen Job als Escort.

Wir verurteilen niemanden, der ehrlich sein Geld verdient. Dennoch stellen wir uns diesen Job etwas härter vor, als Kurtis uns das mit seiner unschuldigen Art erzählen möchte. Der gut trainierte, charmante Mann aus Austin in Texas ist in einem neuen Video für „Rentboy“ zu sehen. Unter #LOVEWHATIDO erscheinen hier Dokumentationen über das Leben als „Rent Boy“. Macht Euch am besten selbst ein Bild: 

Titelbild: Youtube – RentboyTalk

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 158
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    158
    Shares