Der professionelle Wrestler Anthony Bowens ist nun öffentlich als bisexuell geoutet und feiert das mit süßen Instagram-Posts von ihm zusammen mit seinem Freund Michael Pavano. 

Der amerikanische Sportler hatte vorab schon Schlagzeilen gemacht, als er in einem Video von  Michael Pavano als dessen Freund vorgestellt wurde. Das wurde zunächst gar nicht so wahrgenommen, doch spätestens seit Anthony in einem Interview mit OutSports über sexuelle Orientierung im Sport gesprochen hat, wurde langsam alles klar. Der 26 jährige Wrestler hatte bisher nur seiner Familie und einigen Freunden davon erzählt.

In einem Kommentar schreibt er: „Das Video war ein Segen, aber ich hatte schon Sorge, dass jemand aus der Wrestling Welt drüber stolpert und jeder von meinem Geheimnis erfährt. Ich habe mich aber entscheiden, es trotzdem online zu lassen“. In einem Facebook Post im Januar schrieb er dann: „Wollte nur allen wissen lassen, dass ich bisexuell bin“.

Eigentlich sollte es kein Thema sein, doch Anthony hofft, dass sich durch ihn auch weitere Sportler outen und zu ihrer sexuellen Orientierung stehen.

#awkwardprompics @michaelpavano

Ein Beitrag geteilt von Anthony Bowens (@bowens_official) am

Bild: Instagram

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •