Die US-amerikanische Kaufhaus- und Versandhauskette Nordstrom hat zum Weihnachtsfest eine Reihe von Online-Clips veröffentlicht. Einer der Clips mit dem Namen „The Homecoming“,  zeigt ein „angeblich“ echtes schwules Paar und trifft damit viele User mitten ins Herz. 

Was für uns manchmal sehr berechnend und gewollt rüberkommt, ist derzeitig in den USA selbstverständlich. Wie jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit, bieten sich Unternehmen mit ihren Werbeclips einen Wettkampf an Emotionen. Je emotionaler, umso besser und mittlerweile gibt es kaum ein Familienfest im Werbeblock, das ohne homosexuelles Paar auskommt. In dem kurzen Clip von Nordstrom sieht man, wie ein Mann nach Hause kommt. Er ist mit Koffern bepackt und wird dann zuhause von seinem Hund und seinem Mann herzlich empfangen. Nordstrom hat sich mehrfach als LGBT-Supporter in der Öffentlichkeit präsentiert und setzt dies in diesem Clip rührend fort. 

Titelbild: YouTube – Nordstrom

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.