Im Rahmen der New Yorker Fashion Week hat Designer Marc Jacobs sich mit dem berühmten Videomacher Hype Williams zusammengetan, um ein einzigartiges Video für seine neue Herbst 2016 Kampagne zu drehen. Dabei hat er eine Kombination an Celebrities vor die Linse bekommen, die wir so nie in Zusammenhang gebracht hätten.

Zu dem Song “Love Honey, Love Heartache (Larry Levan Mix)” von „Man Friday“ bewegen sich u.a. St. Vincent, Missy Elliott, Courtney Love, Marilyn Manson, Susan Sarandon, Cara Delevingne, Sissy Spacek u.v.m. vor der Kamera. Um die richtig coolen Moves von den Promis zu bekommen, musste Regisseur Hype Williams verschiedene Songs für den jeweiligen Star spielen. So verriet er gegenüber Billboard, dass er Marilyn Manson erst mit Musik von Jay Z richtig in Schwung bekommen hat. Hätte man jetzt nicht wirklich erwartet.

Das Video zur neuen Kampagne, gibt es hier:

Bild: Marc Jacobs Facebook Screencap

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •